#Knotenverbinder

Apr 21, 2021

Liebe Pfadis,

wie ihr mitbekommen habt, wurde es nach dem Neujahrstreffen etwas ruhiger um das Jahresmotto #Knotenverbinder. Um etwas Klarheit zu schaffen, möchten wir die Gründe dafür nennen und unsere aktuelle Perspektive mit euch teilen. Der Kerngedanke des Mottos war die Vernetzung und das Ringeübergreifende Zusammenbringen von vielen Pfadfinder*innen in Württemberg, bei der Begegnung, persönliche Kontakte und gemeinsame Kooperationen bei Gruppenstunden, Lagern und Fahrten im Vordergrund stehen sollten.

Da wir dadurch in einem ständigen Konflikt zwischen Verantwortung und Verordnung stehen und standen und unserem eigenen Anspruch der genannten Vernetzung in den aktuellen Gegebenheiten nicht gerecht werden können, haben wir als Projektteam entschieden, an einer Aktion im Sommer oder Herbst in Präsenz solange es geht festzuhalten und dorthin unsere gesamte Energie zu bündeln. Demnach wird es bis dahin weiterhin ruhig um den #Knotenverbinder bleiben.

Dennoch möchten wir euch ermutigen, an euren Digitalgruppenstunden, Filmabenden im Discord, Spieleabenden in Minecraft, Among Us, Scribble, oder was auch immer euch zusammenhält, festzuhalten und weiterhin mit eurem Stamm, eurer Sippe und euren Pfadifreunden im Kontakt zu bleiben, egal in welcher Form und Farbe!

Bleibt verbunden und Gut Pfad